Markiert: Schwein

Der singende Knochen

Grimms Märchen: In einem Land wütet seit längerer Zeit ein Wildschwein, sehr zum Verdruss der Bauern, deren Äcker es umpflügt; auch soll es schon mehrere Menschen getötet haben. Der König verspricht schließlich demjenigen seine Tochter zur Frau

Hans im Glück

Grimms Märchen: Hans wird von seinem Meister mit einem Goldklumpen entlohnt, doch als er daheim bei seiner Mutter ankommt, steht er mit leeren Händen da. Und glücklich.

Hans mein Igel

Grimms Märchen: Ein Junge kommt durch einen Fluch seines Vaters mit einer Igelhaut zur Welt. Erst die Vernählung mit einer sanftmütigen Königstochter kann ihn erlösen.