Das fremde Kind

E.T.A. Hoffmann: Die Kinder eines armen Landadeligen spielen am liebsten im Wald, wo sie eines Tages ein fremdes Kind kennenlernen, das nicht von dieser Welt ist. mehr …

Das Märchen von dem Myrtenfräulein

Clemens Brentano: Eine Frau, die keine Kinder bekommen konnte, umhegt eine Myrte wie ihre Tochter. Als auch ein Prinz die Myrte wie ein Menschenkind ins Herz schließt, nimmt in der Myrte das bezaubernde Myrtenfräulein Gestalt an. mehr …

Das Märchen von dem Witzenspitzel

Clemens Brentano: Der König des Landes Rundumherum ist in einen seiner Höflinge, den Edelknaben Witzenspitzel, geradezu vernarrt und überhäuft ihn mit Gunstbezeigungen, wodurch der Neid der anderen geschürt wird. mehr …

Das Märchen von Rosenblättchen

Clemens Brentano: Prinzessin Rosalina liebt Rosen und ist überhaupt ein sehr feines Fräulein. Prinz Immerundewig, der in sie verliebt ist, scheint er nicht gut genug, doch später zeigt sich, dass sie mit ihm ihr Glück von sich gewiesen hat. mehr …

Der blonde Eckbert

Ludwig Tieck: Der blonde Ritter Eckbert lebt zurückgezogen auf seiner Burg. Schuldgefühle stürzen ihn und seine Frau Bertha ins Verderben. mehr …

Der goldne Topf

E.T.A. Hoffmann: Ein sensibler, etwas tolpatschiger Student blickt am Himmelfahrtstag in ein Paar dunkelblaue Augen, die ihn schließlich in eine Welt voller Poesie ziehen. mehr …

Der Runenberg

Ludwig Tieck: Ein junger Mann hat auf dem Runenberg eine mystische Begegnung, die er zwar jahrelang verdrängen kann, die am Ende aber doch stärker ist als das Band zu seiner Familie. mehr …

Italienische Märchen (Clemens Brentano)

Clemens Brentano wählte neun Märchen aus dem Pentamerone von Giambattista Basile als Grundlage für seine italienischen Märchen. mehr …

Klein Zaches genannt Zinnober

E.T.A. Hoffmann: Klein Zaches wurde von einer Fee verhext und bringt es trotz Fehlens jeglicher Talente bis zum Außenminister eines aufgeklärten Fürstentums. mehr …

Nußknacker und Mausekönig

E.T.A. Hoffmann Im Haus des Medizinalrats Stahlbaum ist der Weihnachtsbaum aufgestellt und geschmückt. Die beiden jüngeren Kinder, Fritz und Marie, warten gespannt auf die Bescherung und spekulieren, was die Eltern bzw. das Christkind ihnen wohl diesmal bescheren werden. mehr …

NEU: Märchenquiz

quiz-bild