Das kalte Herz

Wilhelm Hauff: Peter Munk mag nicht mehr Köhler sein wie sein Vater und Großvater. Deshalb verkauft er sein Herz an den Holländer-Michel. mehr …

Das tapfere Schneiderlein

Grimms Märchen: Ein Schneider erschlägt auf einen Streich sieben Fliegen und ernennt sich damit selbst zum starken Mann, der es sogar mit Riesen aufnehmen kann. mehr …

Der Wolf und die sieben Geißlein

Grimms Märchen: Mutter Geiß hat ihre sieben Kinder vor dem bösen Wolf gewarnt, doch der ist voller List und Tücke. mehr …

Hänsel und Gretel

Grimms Märchen: Ein armer Holzfäller kann nicht mehr das tägliche Brot für seine Familie verdienen und lässt sich deshalb von seiner Frau überreden, die beiden Kinder, Hänsel und Gretel, im Wald auszusetzen. mehr …

Kalif Storch

Wilhelm Hauff: Der Kalif und sein Großwesir probieren ein Zauberpulver, das Verwandlungen möglich macht. Doch leider vergessen sie bei ihrer Verwandlung in Störche das Zauberwort »Mutabor«. mehr …

Märchen in Bildern: Rotkäppchen

Märchen in Bildern: Das Märchen von Rotkäppchen und dem bösen Wolf ist eine der bekanntesten europäischen Erzählungen überhaupt. Wohl jeder hat bestimmte Bilder im Kopf von dem kleinen, niedlichen Mädchen, das sich mit seinem Körbchen auf den Weg zu seiner Großmutter begibt. mehr …

Prinzen und Prinzessinnen im Märchen

Märchenfiguren: Prinzen und Prinzessinnen (bei den Brüdern Grimm häufiger: Königssohn und Königstochter) sind zentrale Märchenfiguren, wobei die Prinzessin die beliebteste Identifikationsfigur von Mädchen ist. mehr …

Rotkäppchen

Grimms Märchen: Ein liebes, kleines Mädchen bringt Kuchen und Wein zu seiner kranken Großmutter und lässt sich dabei vom bösen Wolf verführen. mehr …

NEU: Märchenquiz

quiz-bild